Erfolgreich beim Landeswettbewerb „Schüler experimentieren“ 2021

Die Landessieger der Sparte „Schüler experimentieren“ wurden am 23. April 2021 in Ingelheim im Rahmen einer virtuellen Preisverleihung gewürdigt. Auch in diesem Jahr waren unsere Jungforscher:innen sehr erfolgreich und konnten gleich 2 Landessiege und 2 Sonderpreise in Empfang nehmen.
Darüber freuen wir uns sehr und gratulieren herzlich.

Fachgebiet Geo- und Raumwissenschaften

Platz 1: Jule Seidel und Hannah Seidel mit „Untersuchung von Wasserrädern in Bächen und kleinen Flüssen zur Stromerzeugung“

Fachgebiet Technik

Platz 1: Jonas Spieler und Joona Vagts mit „Smarte Geräte gegen Corona“

Zusätzlich gab es noch 2 Sonderpreise:
Sonderpreis plusMINT für interdisziplinäre Projekte für David Müller und Ole Seidel mit „Smarter Mülleimer“

Sonderpreis „Make“ für Jonas Spieler mit „Welches Filament sorgt für das beste Druckergebnis?“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.