2. Platz beim Coding Cup 2019

Beim Coding Cup 2019 hat der Beitrag der Neustadter Jugend forscht AG den 2. Platz belegt. Die Preisverleihung fand am 18.06.2019 im Rahmen der IdeenExpo in Hannover durch Dorothee Bär, MdB und Staatsministerin für Digitalisierung, statt. Als Preis und Wertschätzung für das spannende Projekt waren 10 Teilnehmer der AG zu einem dreitägigen Summer Coding Camp auf die IdeenExpo in Hannover eingeladen.  

Preisverleihung Coding Cup
Foto: H. Kirchberg

Das Motto des diesjährigen Programmierwettbewerbes lautete „Unsere Hymne für Europa“. Dazu haben die Jungforscher eine Europa-Quiz-Box entwickelt, programmiert und gebaut.

Bei diesem Projekt wurde nicht nur schulübergreifend, sondern auch international zusammengearbeitet. Neben Schülern der Neustadter Gymnasien (Käthe-Kollwitz-Gymnasium, Kurfürst-Ruprecht-Gymnasium und Leibniz-Gymnasium), der Realschule Plus Neustadt, der Berufsbildenden Schule Neustadt, des Hannah-Arendt-Gymnasium Haßloch und der IGS Grünstadt haben auch Schüler aus den Partnerschulen in Polen (TAK und Elektriczniak) und französische Austauschschüler aktiv mitgearbeitet.

Das Video zum Projekt (3 Minuten): https://youtu.be/YBzFZSOWYNk

Coding Cup 2019
Foto: H. Kirchberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.